Your search results

Lehen: Multikulti starten: 4 Zimmer Wohnung mit Loggia


verkauft
Lehen Essbereich
Räume gesamt: 4
Immobiliengröße: 77 m2
Verfügbarkeit: verkauft

Die Wohnung wurde binnen 3 Monate von mir erfolgreich vermittelt!!!

Hip – cool – individuell

In Lehen fühlt sich Salzburg wie eine Großstadt an:

Kulinarische Spezialitäten verschiedenster Nationen, Cafés, Bars, der beliebte Bauernmarkt, die Stadtbibliothek, Geschäfte, bis hin zu Vorlesungen, die Vielfalt an außergewöhnlichen Angeboten lässt kaum Wünsche offen.

Der mehr und mehr auflebende Bezirk Lehen bietet viele Möglichkeiten für Menschen, die multikulturelles Flair lieben und leben möchten.

Die gepflegte 4 Zimmer Wohnung mit einer Wohnfläche, ca. 77,8 m², 3. OG, Lift, befindet in einem renovierten Mehrfamilienhaus.

 

Vom geräumigen Vorraum gelangen Sie in alle Zimmer.

Wohn- Essbereich mit Zugang auf die Loggia gegenüber die, angrenzend die Küche samt E-Geräte. Zwei Schlafzimmer und die Küche befinden innenhofseitig sich in ruhiger Lage.

Das Badezimmer ist mit Dusche, Waschmaschinenanschluss und WC ausgestattet.

Abstellnischen in der verglasten Loggia bieten zusätzlichen Stauraum innerhalb der Wohnung, bei Bedarf kann das neuwertige Mobiliar übernommen werden.

Die Böden mit Parkett und Fliesen verlegt.

Die Fenster 3-fach verglast.

 

Zentrale Lage mit bester Infrastruktur und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten:

Schule, Kindergarten sowie Bus- und Bahnanbindung fußläufig.

Mit dem Fahrrad erreichen Sie im Nu die Altstadt.

Das nur wenige Minuten entfernte Jazzit bietet Kultur für Jung und Alt.

Oder sich zwischendurch ein Bierchen im gemütlichen Gastgarten des beliebten Bräustüberl gönnen.

Baden oder eine Runde Minigolf am Salzachsee, spazieren an der Glan.

Das 1956 errichtete Haus befindet sich in gutem Zustand und wurde 2016 komplett saniert:

  • Außenfassade mit Vollwärmeschutz gedämmt
  • Einbau neuer Fenster 3-fach verglast
  • Dach mit Kupferdach neu gedeckt
  • Dachboden isoliert
  • Lift erneuert

 

Objektdaten:

Wohnfläche: ca. 77,8 m²

Wohnzimmer: ca. 21,6 m²

Schlafzimmer 1: ca. 12,2 m²

Schlafzimmer 2: ca. 10,9 m²

Schlafzimmer 3: ca. 14,1 m²

Bad: ca. 3,5 m²

Verglaste Loggia: ca. 4,4 m²

Vorraum: ca. 9,6m²

Kellerabteil

1 Abstellraum im Dachboden

Eine geräumige Garage kann gemietet werden:  € 75.- / pm

Betriebskosten: € 131,09.- / pm

Strom inkl. Gas: € 39,28.- / pm

Rücklage: € 94,28.- / pm

Ansparung Rücklagen: € 24.538.- Stand per 31.12.2018

Energieausweis: gültig bis 19.12.2023

HWB: 34 (kWh/m²a)

 

Provision: 3% vom gesamten Kaufpreis zzgl. 20% USt.

 

Für weitere Fragen oder eventuelle Besichtigungstermine stehe ich Ihnen unter der Mobilnummer +43 664 403 15 81 gerne und jederzeit zur Verfügung.

Für Größenangaben übernehmen wir keine Gewähr, die Unterlagen wurden uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt.

Bei Zustandekommen eines Rechtsgeschäftes (Mietanbot) ist eine Provision zur Zahlung fällig. Diese richtet sich nach den in der MaklerVO, BGBI. Nr. 297/1996 idgF vorgesehenen Höchstsätze.

Objekt ID : 20589
Immobiliengröße: 77 m2
Zimmer insgesamt: 4
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Energieausweis: 34 kWh/m²a, fGEE 0,8 erstellt am 20.12.2013
Anzahl WC: 1
Vermittlungshonorar: 3% vom gesamten Kaufpreis zzgl. 20% USt.
Baujahr: 1956
Infrastruktur: Der mehr und mehr auflebende Stadtteil bietet viele Möglichkeiten für Menschen, die multikulturelles Flair lieben und leben. In Lehen fühlt sich Salzburg wie eine Großstadt an: kulinarische Spezialitäten verschiedenster Nationen, Cafés, Bars, der beliebte Bauernmarkt, die Stadtbibliothek, Geschäfte und vieles mehr. Schulen, Kindergarten, Apotheke, Bus- und Bahnanbindung fußläufig.
Energieausweis
Lift
Küche
Dusche
Keller
Plan
Plan

Auftragsformular Lehen: Multikulti starten: 4 Zimmer Wohnung mit Loggia

Art der Auftragsvergabe

Mehr Information . . .

Der Auftraggeber wünscht ein vorzeitiges Tätigwerden innerhalb der offenen Rücktrittsfrist und nimmt zur Kenntnis, dass er damit bei vollständiger Vertragserfüllung (Namhaftmachung) das Rücktrittsrecht vom Maklervertrag gem. § 11 FAGG verliert. Eine Pflicht zur Zahlung der Provision besteht aber erst nach Zustandekommen des vermittelten Geschäfts (Kaufvertrag, Mietvertrag) aufgrund der verdienstlichen, kausalen Tätigkeit des Maklers Der Auftraggeber wünscht kein vorzeitiges Tätigwerden.